Aktuelles

Auf unserem Spielplatz tut sich was....

Es ist jetzt schon ganz schön lange her, dass wir zusammen auf unserem Spielplatz spielen konnten. Kannst du dich noch an alles erinnern? An den Sandbereich mit den Fahrzeugen, an die Schaukeln, den tollen Kletterhang mit Rutsche, an unser Hochbeet und an unseren Kletterturm mit Feuerwehrstange? Vielleicht kannst du dich sogar noch an unsere Hängebrücke erinnern, die schon vor einiger Zeit kaputtgegangen ist und leider abgebaut wurde...

Aber jetzt hat sich einiges getan:

Es kamen  Baufahrzeuge und parkten hinter dem Kindergarten, dort wo sonst die Autos von Gaby, Szonja, Lena, Anke, Carolin, Henni, Heike, Evi und Dominik parkten.

Dann wurden Werkzeuge und Maschinen abgeladen, sogar ein Bagger war dabei.

Die Bauarbeiter entfernten den ganzen Rindenmulch und bauten den Kletterturm ab. Auch das Hochbeet und das Wippauto sind verschwunden.

An unserem Kletterhang, wurde eine neue Mauer gebaut, kannst du dir das vorstellen?

Mit Sprühfarbe zeichneten die Bauarbeiter die Umrisse für unser neues Klettergerät auf.

Mit einem großen Gabelstapler wurde der Turm antransportiert, die Teile waren so groß, dass sie fast nicht hinter dem Kindergarten durchgepasst hätten. Die Arbeiter mussten ganz schön kämpfen. Das wäre für euch echt spannend zu beobachten gewesen.

 

 

 

 

 

 

 

Nun ging es Schritt für Schritt an den Aufbau...

Es kamen immer mehr Teile dazu...

Zum Schluss wurde alles fest einbetoniert und muss nun trocknen...damit es dann, wenn wir uns endlich wiedersehen von uns allen zusammen eingeweiht werden kann!

Aber damit ist noch lange nicht Ende mit den Arbeiten auf unserem Spielplatz, auch ein neues Wippgerät ist schon aufgebaut und wartet auf seinen Einsatz.

Im Moment sind die Bauarbeiter mit dem Auffüllen des neuen Rindenmulchs beschäftigt...wir sind gespannt wie es fertig aussehen wird. Du auch?